Unser Konzept

Die Wünsche und Ziele unserer Patienten sind sehr unterschiedlich. Wir möchten auf diese Wünsche individuell eingehen, deshalb sieht unser Konzept maximale Flexibilität vor, um allen Anforderungen gerecht werden zu können. Egal, ob Sie erst kürzlich operiert wurden, mit chronischen Schmerzen kämpfen, sich vorbeugend um Ihre Gesundheit kümmern oder auf ein bestimmtes Ziel hinarbeiten möchten - wir holen Sie in Ihrer individuellen Lebensphase mit Ihren persönlichen Bedürfnissen ab.

Sie sind nicht mobil

Wenn Sie eine Operation hinter sich haben oder aus anderweitigen Gründen das Haus nicht verlassen können, kommen wir Physiotherapeuten gern zu Ihnen. Je schneller Sie nach einer Verletzung behandelt werden können, desto besser. Unser Ziel ist es, Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt nach einer OP oder einer Verletzung betreuen zu können, um eine schnelle Genesung zu fördern und die Physiotherapie so effektiv wie möglich zu gestalten.

phyvoMOBIL bietet Ihnen Ihre Therapie dort, wo Sie sich am wohlsten fühlen - zu Hause. Alle benötigten Materialien wie Behandlungsliege, Handtücher, Elektro- oder Ultraschallgerät sowie weitere Hilfsmittel bringen wir selbstverständlich mit.

 

Sie sind mobil

Wenn Sie Ihre Physiotherapie in unseren modernen Praxisräumlichkeiten im Augsburger Fabrikschloss wahrnehmen möchten, stehen Ihnen unsere Therapeuten gern im phyvoLOFT zur Verfügung. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, wochentags zwischen 6.30 Uhr und 22 Uhr Termine zu vereinbaren.
Das phyvoLOFT bietet drei Behandlungskabinen, einen großzügigen Trainingsbereich sowie eine Galerie für spezielle Therapieformen wie beispielsweise die Arbeit mit dem Slingtrainer.

Ihnen stehen Umkleiden für Damen und Herren sowie eine Dusche zur Verfügung. Und weil phyvo-Chef Benjamin Zoch ein Liebhaber guten Kaffees ist, darf es nach der Therapie auch gerne mal eine Tasse Cappuccino oder Espresso in unserer gemütlichen Sitzecke sein.

 

 

Sie sind fit

Viele unserer Patienten durchlaufen die drei Phasen des phyvo-Konzeptes: von der eingeschränkten Mobilität mit Behandlung zu Hause, über alltagsfähige Mobilität und Behandlung im phyvoLOFT bis hin zur Gesundherhaltung und Steigerung der Fitness im Rahmen unserer Sport-Kurse. Wir begleiten Sie auf diesem Weg und bieten Ihnen jederzeit die Chance, bei der Station einzusteigen, die zu Ihrer jeweiligen Verfassung passt. Dazu gehört beispielsweise auch die Vorbereitung auf ein Sportstudium oder die Eignungsprüfung für die Polizeiausbildung.

Sie haben dabei die Wahl zwischen verschiedenen Kursen mit Dominic Boger im phyvoLOFT  und unserem Outdoor-Lauftraining mit Simon Leinfelder.